Fotokampagnen Langeoog

Der schönste Kaffeeplatz ... am Meer

12:04Daniela Skrzypczak


Allein am Meer. Richtig allein. Keine Menschenseele habe ich heute Morgen getroffen, weder auf dem Weg in den Dünen, noch am Strand. Wie wohltuend. Stille. Nur ich. Mit mir und dem Meer. Der Sommer der seith drei Wochen hier auf Langeoog zu Besuch ist, ist für mich wie ein Geschenk.
Weil der Tag nämlich bereits mit einem leckeren Kaffee am Meer begint ... ich komme total zur Ruhe. Schaue nach innen. Schaue aufs Meer. „Das Meer ist ein heilsamer Ort“ sagen viele Menschen … Ja, und das ist es wirklich!

Jetzt, hier. Am Strand, mit Salzgeschmack auf den Lippen. Nicht reden, nur sein. Fotografieren! Niemanden sehen. Mit Niemandem reden. Viele haben mit dem Alleinsein ein Problem. Aber dieses verbunden sein, dem Meer, den Salzgeschmack, den Möwen, dem Sand, dem …. Du bist allein, aber nicht einsam. Das ist ein großer wunderbarer Unterschied. Selbst den Rhythmus bestimmen. Dem eigenen Kompass zu folgen. Keine Rücksicht nehmen zu müssen. Nur mal alles so machen, wie ICH es will. Und wie es sich gut und richtig anfühlt. Wer am Meer ist, fühlt sich getragen und geborgen. Das Gefühl, dass wir uns alle wünschen und ich jeden Tag in mich aufnehme und dabei ziemlich glücklich bin :-).

Strand Langeoog, Inselfotografie
Der schönste Holzweg für mich
Strand Langeoog, Inselfotografie
Voller Duft, voller Rosa ... im Moment ganz Langeoog 

Der vielleicht schönste Platz am Morgen 

Kaffeeplatz auf Langeoog
Wer hat schon so einen Kaffeeplatz?
Strand Langeoog
Wenn Dich früh morgens Langeoog begrüsst :-)
Strand Langeoog
Nehmen wir rot, blau oder gelb?
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Diese Fotos sind alle heute morgen mit meinen iPhone fotografiert und ansonsten bin ich hier auf Langeoog meistens mit viel Nikonliebe unterwegs. Mit Nikon D810 + D7200, AF-S Nikkor 20mm 1:1,8 G ED, AF-P DX NIKKOR 10–20 mm 1:4,5–5,6 G VR und Nikkor 24-70mm 1:2,8G ED.

EINMALIG AUF LANGOOG – MEIN FOTOWALK INS WATT MIT OSSI
Samstag, den 16.06.2018 um 20.00 Uhr
Wir entdecken das Watt durch die Fotolinse, zum schönstenSonnenuntergang. Wir erden dabei viele einmalige Motive fotografieren und diese aus verschiedenen Blickwinkeln festhalten. Dabei gibt es Tipps zur Kameraeinstellung, Licht und Perspektive, große und kleine Blende, goldener Schnitt … Egal ob DSLR Kamera, Bridge Kamera oder Ihr Smartphone seien Sie dabei. Dabei begleitet uns ein Urgestein der Insel Langeoog, Wattführer OSSI. Dieses ost-friesische Original kennt und liebt das Watt wie kein Zweiter! Von Ihm erfahren wir beim Fotografieren, was wir da überhaupt fotografieren.

HIER GIBTS DIE KARTEN WENN IHR DABEI SEIN MÖCHTET.

Wenn Du auch in Zukunft meine fotografischen Erlebnisse hier auf der Insel oder bis nach Afrika erleben möchtest und dabei die Fotos geniessen möchtest, kannst Du über den RSS-FeedFacebookTwitter, InstagramGoogle+ oder Pinterest auf dem Laufenden bleiben.

Das könnte dich auch interessieren:

2 Kommentare

  1. Hallo liebe Daniela,
    wenn Du noch mehr solche Fotos zeigst muss ich wohl irgendwann auf die Insel kommen.
    Einfach nur traumhaft :-).
    Liebe Grüsse aus Stuttgart sendet Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dani falls Du noch einen Platz frei hast würde ich diesen nehmen. Herrlich dies jeden Tag genießen zu können und nicht nur 14 Tage im Jahr so wie ich mit meiner Familie. Schaue immer hier in München deine Fotos und bekomme teilweise Gänsehaut ... ganz ganz toll. Sonnige Grüße aus München sendet Dir Torsten.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung http://www.demipress.me/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de

Instagram Liebe

Kontaktformular