Langeoog Natur Fotografie

Flaniermeile am Meer

19:23Daniela Skrzypczak

Unser Umztug auf die INSEL LANGEOOG liegt nun hinter uns, unser Kreativbüro und Zuhause ist eingerichtet und so langsam kommen wir hier auf Langeoog so richtig an. Ans Meer, am Strand, in den Salzwiesen, das Rad zum Dienstfahrzeug wird und Du Dich wirklich manchmal noch keifen musst - ein kleines Zuhause in Afrika und dazu sind wir nun Insulaner. Von Afrika bis nach Langeoog unser neue Heimat :-).

Uwe ist seit gestern bereits wieder auf den Flug nach Kenia, wo er am Samstag seine Gäste zu seinem neuen Wildlife Fotografie Workshop empfangen wird. Und ich packe die Kameras nach Umzug wieder aus ...

Da hier auf der Insel die letzten Tage so herrlicher Sonnenschein war, konnte ich endlich die neue "Flaniermeile" von Langeoog fotografieren. Ja und ich habe es genossen, im schönsten Winterlicht bei bereits einsetzenden Sonnenuntergang dort unterwegs zu sein.

Langeoog, Nordsee, Urlaub, Inselfotografie, Inselfotograf, demipress
Es bietet sich ein großartigen Blick über die Dünen, das Meer und die Insel, die neue Höhenpromenade zwischen den Dünen Übergängen Gerk-sin-Spoor und Restaurant Seekrug wird für mich zur neuen "Flaniermeile" hier auf Langeoog werden. Der neue Plankenweg führt durch die Dünenlandschaft mit vielen neu gepflanzten kleinen Pflanzen von Dünengras. 

Langeoog, Nordsee, Urlaub, Inselfotografie, Inselfotograf, demipress
Das Dünengras wurde gesetzt, die Holzbohlen verlegt und die Bänke verschraubt. Seit zirka zwei Wochen kann man auf den neuen Weg flanieren. 

Langeoog, Nordsee, Urlaub, Inselfotografie, Inselfotograf, demipress
Hier heißt es einfach nur Zeit anhalten und den Moment genießen

Langeoog, Nordsee, Urlaub, Inselfotografie, Inselfotograf, demipress

Bei dem Sonnenwetter und der wunderbaren Einsamkeit im Moment auf der Insel, hatte ich den Weg heute am späten Nachmittag ganz für mich alleine.  Aber ich denke dies wird sich definitiv ändern :-).

Langeoog, Nordsee, Urlaub, Inselfotografie, Inselfotograf, demipress
Dieser Blick, das Geräusch und es zu schmecken ... am Meer zu sein. 

Winter auf Langeoog mit einer neuen Flaniermeile ... 

Statt Pflasterweg hat sich die Inselgemeinde für einen Plankenweg entschieden, da sich die neu angelegte Düne in den nächsten Monaten noch setzen wird. Ich hoffe das auch später dieser Plankenweg erhalten bleibt, da er bestimmt einfacher sich auf die Veränderungen der Natur anpasst als ein gepflasteter Weg und außerdem ist das barfuß laufen auf den neuen Plankenweg viel angenehmen :-). Für mich der perfekte Ort um ein Buch zu lesen, mit lieben Menschen auf das Meer zu schauen, gemeinsam einen Sundowner zu genießen und neue Fotoshootings zu planen und dabei das Salz auf den Lippen zu schmecken. 


Hört auf Eurer Herz, auf Eure Leidenschaft, auf Euren Bauch und das wichtigste "Glaubt an Euch". An unsere Liebe zum Leben!! 
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nikonliebe pur mit Nikon D810 + D7200, AF-S Nikkor 20mm 1:1,8 G ED, AF-P DX NIKKOR 10–20 mm 1:4,5–5,6 G VR und Nikkor 24-70mm 1:2,8G ED.

Wenn Du auch in Zukunft meine fotografischen Erlebnisse mit erleben möchtest und dabei die Fotos geniessen möchtest, kannst Du über den RSS-FeedFacebookTwitter, InstagramGoogle+ oder Pinterest auf dem Laufenden bleiben.

Das könnte dich auch interessieren:

5 Kommentare

  1. Was für wunderbare Momente ... ein Holzweg der mir ziemlich gefällt.
    Daniela wenn so weiter machst, dann siehst mich irgendwann auch auf der Insel - ganz tolle Fotos.
    Liebe Grüße sendet Dir Maik aus München

    AntwortenLöschen
  2. jetzt bin ich definitiv ein bisschen neidisch, aber nur ein bisschen :-). Was für tolle Fotos ... man der Winter am Meer muss wunderschön sein. Da würde ich jetzt gerne sitzen und auf das Meer schauen. Danke liebe Dani für die wunderschönen Fotos.
    Liebe Grüsse von Stuttgart sendet Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Ich sitze hier in München und bekomme Meerweh :-(
    Die Fotos sind der Hammer und was würde ich darum geben jetzt da zu sitzen.
    Liebe Grüße aus München Torsten

    AntwortenLöschen
  4. Moin,
    toller Blog, super Fotos! Hab ihn leider erst jetzt entdeckt.
    Euch viel Erfolg und viel Freude auf der Insel.
    Herzlichen Gruß
    Helmut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Helmut lieben Dank für Deinen Kommentar und für die Wünsche. Deine Fotos sind aber auch nicht ohne und die Halligen sind definitiv auf meiner Liste was fotografiert werden muss.
      Danke und liebe Inselgrüße Daniela

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung http://www.demipress.me/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de

Instagram Liebe

Kontaktformular