Workshop

OWL Small Talk was, wo, wie ... man trifft sich in Bielefeld

12:26Daniela Skrzypczak

Kennenlernen, austauschen, Netzwerken ... dazu einen Vortrag den ich über die schöne Internet Welt „Wieso, weshalb, warum “ halten durfte. Dies war das gestrigen Motto des 1. #OWLSmallTalk im Hotel Brackweder Hof in Bielefeld zu dem Petra Zreik von Living in OWL und meine Wenigkeit eingeladen hatten.


Es war ein "bunter Haufen" von Selbständigen, Kreativen, Unternehmern aus ganz Ostwestfalen Lippe die unserer Einladung folgten und anwesend waren. Dabei meinem Vortrag lauschten, dann in netter Runde sich vorstellten und austauschen ... kennenlernen war das Motto des Abends.

Die Fotos zeigen leider nicht alle Teilnehmer des 1. #OWLSmalltalk da ich als Mitorganisatorin leider nicht die ausreichende Zeit finden konnte, alle Teilnehmer wirklich zu fotografieren. Bei dem nächsten #OWLSmalltalk wird es ein Gruppenbild geben. 

OWL Smalltalk in Bielefeld

OWL Smalltalk in Bielefeld


Einige von den Anwesenden möchte ich Euch gerne vorstellen:
Mitverantstalterin und meine Partnerin Petra Zreik von Living in OWL
Michael Mester von dem Unternehmen Mester Fenster-Rolladen-Markisen
Regine Otte-Pinske von Klopfdichfrei
Tanja Meuthen Copertino von makeup Beautist + Awaken beauty
Bernd Höcker von Höcker Schleiferei und Schneidwaren
Gabriele Kopp von Büroorganisation OWL
Jörg Göbel von Von Laack Store und Moden in Bielefeld
Claudia Uhrmeier die Ihr Wissen als Diplpm-Betriebswirtin an Ratsuchende weiter gibt
Lothar Bonensteffen von Bonensteffen Metalle / Abbruch / Recycling
Melanie Schellack von Das Grüne Netztwerk
Katherina Knaup von Katherina Knaup Schmuck
Petra John vom Studio Teutoepil 
Kerstin Tiedke die als Transformationstherapeutin tätig ist
Michael Krakow der mit seinem Charismo Contor uns Unternehmer etwas auf die Sprünge hilft
Frau Risse aus der wunderschönen Kaffeewelt Eisbrenner
Hedwig Bonensteffen die als Gesundheitspraktikerin tätig ist
Mario Slaby von Slaby-Immobilien

Natürlich gab es auch die schönen Momente wo ich die Kameras einfach arbeiten ließ und die Momente einfing ... #OWLSmalltalk ein bisschen nah. 





Social Media verändert die Kommunikation ganz gleich ob Freunde, Fans, Verbraucher, Kunden, Mitarbeiter, Unternehmen, Organisationen oder öffentliche Institutionen – wir alle müssen uns in den verschiedensten Rollen mit diesen, sich laufend verändernden Kommunikationskanälen auseinandersetzen. Das heißt nicht, dass die bekannten Formen der Kommunikation verschwinden – sie werden sich durch Social Media nur drastisch verändern. Das soll durch den gemeinsamen Austausch, die Beteiligung an wachsenden #OWLSmalltalk Veranstaltungen zum Ausdruck kommen und wachsen.

Aber wie nun weiter mit #OWLSmalltalk ... ja es wird weitere Treffen und Austauschs für Geschäftsleute, Kreative, Freie und alle Interessierten  aus OWL geben, gemeinsam mit Petra Zreik von Living in OWL haben wir den gestrigen positiven Input aufgenommen.
Gleichzeitig werde ich mir Gedanken darüber machen, wie wir das Thema "Internet + Nutzung Social Media Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte" weiter voran bringen können. Dazu werde ich noch einige Themen zu Workshops ausarbeiten (2 Tages Seminare) die einen ganz praktischen Hintergund haben sollen. Also das alle Teilnehmer dann Ihre eigene Facebook Seite umgesetzt, dass wir eine Blogumsetzung in Angriff nehmen, Twitter, Instagram. Oder auch welche Social Media Dienste ich nutzen sollte und wie.

Bei der Idee der Workshops geht es darum, erste die Vermittlung des theoretischen Wissens am ersten Tag, am zweiten Tag dann gemeinsam in die Praxis eintauchen.
Wenn Sie weitere Ideen haben, welche Workshops oder Themen Sie besonders interessieren dann schreiben Sie es mir doch gerne einen Kommentar. Alle Ideen und Ansätze sind wertvoll.

Denke Sie bitte an meine gestrigen Worte „Was ist Social Media“ überhaupt? Nur ein Buzzword, ein neuer Werbekanal, eine langfristige Kommunikationsstrategie, ein “must have” ??? nein ... 
Der „Mensch“ zählt + Der richtige Inhalt macht’s + Fans mit Emotionen einbinden + Ein gutes Foto sagt mir wie 1000 Worte +  “Senden” Sie nicht nur, kommunizieren Sie auch + Definieren Sie Ziele + Bleiben Sie dran + Social Media ist nicht nur Facebook + Welche Strategie Sie für Sie die Optimalste ist, hängt von Ihren Zielen, Zielgruppen und Ihrer Branche ab.

Wissen und die Erfahrungen in Social Media zu bündeln, zu konzentrieren und Wissen zum Austausch bereit zustellen, sich persönlich kennen lernen u. a. in Form von öffentlichen Veranstaltungen, Workshops einem eventuellen späteren Blog ... genau das soll #OWLSmalltalk sein und werden.

Ich freue mich auf einen weiteren Austausch und sage Danke an Petra von Living in OWL für die gemeinsamen Idee für #OWLSmalltalk. 

Das könnte dich auch interessieren:

1 Kommentare

  1. Was für eine tolle Runde, schade ich habe den Termin verpasst. Ich hoffe das noch weitere Treffen folgen werden.
    LG sendet Maike.

    AntwortenLöschen

Danke für Ihren Kommentar.

Instagram Liebe

Kontaktformular