Musik klingt in den Kameras

Man begegnet auch hier diesem MERAN Gefühl ... mit dem HACH Faktor ♥ ankommen und wohlfühlen, sich kneifen wollen. Es ist ein ankommen und wohlfühlen im City Hotel in Meran.
Größe begegnet Wohlbefinden, ungezwungen trifft Urban, geräumig und ein erfrischendes farbiges Design und Eleganz. Unterwegs mit den Kameras zwischen den Zimmern, Suiten, ein Blick in der Lobby oder den Küchenchef zuschauen was er mit seinem Team aus all den leckeren Zutaten so zaubert - EINE FOTOSTORY, EINE IDEE UND EIN HOTEL ♥!

Ich spitze die Ohren, verweile und stelle meine Kameras in die Ecke. Ich stehe ich der 5. Etage und traue meinen Ohren nicht, höre ich richtig, kommt dies wirklich aus dieser Etage. Hallo, hallo Du bist hier schon in einem Hotel ... nein es ist wirklich ein Violoncello. Was für ein weicher und vielfältiger Klang und nein es kommt nicht von einer CD. Es packt mich die Neugierde und mit meinem Kameras muss ich nun schauen was hinter dieser weichen Musik steckt (Überraschung, Überraschung, erwarten mich nun wieder "Wilde Zeiten"). Die Zimmer Türe ist nur angelehnt und mit meiner weiblichen Neugierde öffne ich diese langsam und verharre.





Es ist ein Zusammentreffen von Farbe, Musik und des Moments. Ich versuche alles mit meinen Kameras fest zuhalten, da ich die Künstlerin in Ihrer Musik auch nicht stören möchte. Zauber pur!

Die Musik findet Ihren Weg in das nächste Zimmer, sie fliegt durch die Räume und durch unsere Welt

Der Klang des Violoncellos fliegt vom City Hotel durch Meran und verzaubert diese Stadt mit dem HACH Gefühl es Momente wie diese, Momente einer Fotostory oder einfach nur das schöne Leben.

Ein herzliches Dankeschön für die Zusammenarbeit, die Fotostory und die Fotoshootings an das City Hotel Merano und per Instagram reisen in`s City Hotel und Meran.

Die Vorstellung das nun viele Fotos der Fotostory in neue Reisekataloge und Prospekte Einzug halten werden, macht ein wenig stolz und gleichzeitig Mut das noch andere Fotostorys auf dieser Grundlage entstehen können und umgesetzt werden.

Sollten Sie auch Interesse an einer Fotostory haben, dann kontaktieren Sie mich doch gerne per Email.

Neues von mir auch immer hier bei Instagram + Twitter + Facebook und  schaut auch gerne bei REISEKNIPSE (meinem Reiseblog) vorbei, so bleibt Ihr immer auf dem Laufenden.

Kommentare:

  1. Wow was für tolle Momente, ich als Musiker würde mich da gleich einquartieren. Ob allerdings mein Schlagzeug so gut bei den anderen Gästen ankommt?
    Die Fotos und die Story, perfekt.
    Grüsse sendet Dir Frank

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos. Und ich stell mir die Symbiose von Musik, entspannten Hotel und reizvoller Stadt wunderbar vor...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Janett, die Symbiose von Musik, entspannten Hotel und Meran passt mehr wie gut zusammen. Hinreisen und selbst erleben.
      LG sendet Dir Daniela

      Löschen
  3. Wunder, wunderschön kann ich nur sagen. Habe mir nun alle Artikel von Meran die letzten Tage hier bei Dir angeschaut. Nun muss ich nur noch meine Beste überreden ... Meran ich komme.
    Grüsse sendet Mike

    AntwortenLöschen

Danke für Ihren Kommentar.